Datenfortschreibung bei der Gewässerumlage

Was ist zu tun, wenn die nächste Abrechnung bevorsteht?

Gepostet von Susann Bethge am 31.01.2017 13:30:00

Die Flurstücks- und Grundbuchdaten werden durch regelmäßige ALKIS-Importe fortgeführt. Die Software ARCHIKART ermöglicht es, ALKIS-Importe schnell und einfach selbst einzulesen, um eine kontinuierliche Datenfortschreibung zu gewährleisten.

Mehr lesen

Kategorie: Bau, Liegenschaften

In 7 Schritten Beiträge nach KAG/ BauGB berechnen

Wie Sie Bearbeitungszeiten im Beitragswesen verringern

Gepostet von Magdalena Becker am 17.01.2017 13:30:00

Erhält der Bürger einen Bescheid über eine Beitragserhebung, ist dieser in der Regel nicht sehr begeistert. Die Verwaltung allerdings ist dazu gesetzlich verpflichtet. Außerdem sind Beiträge nach KAG/ BauGB aus kommunaler Sicht eine wichtige Einnahmequelle für den Haushalt. Deshalb steht der Fokus einer jeden Verwaltung auf einer korrekten Beitragsberechnung von der Kalkulation bis zur Übergabe an die Finanzbuchhaltung. Und wenn dieser Vorgang auf grundsoliden Füßen steht, ist es sogar möglich, Gebühren und Beiträge nach KAG und BauGB in nur 7 Schritten durchzuführen. 

Mehr lesen

Kategorie: Bau, Liegenschaften