In vier Schritten zum aussagekräftigen Jagdkataster

Geografische Daten unterstützen die Erstellung

Gepostet von Stephan Nachtigall am 29.05.2019 13:30:00

Die Pflicht ein Jagdkataster zu führen, ist gesetzlich festgeschrieben. Wo lange Zeit mittels Papier und Stift Listen und Verzeichnisse gepflegt wurden, erleichtern heutzutage entsprechende Softwareprogramme die Arbeit. Dies hat den Vorteil, dass dabei ohne viel Zusatzaufwand zahlreiche Auswertungen erstellt werden können. Wir zeigen Ihnen, wie Sie in nur vier Schritten ein Jagdkataster erstellen können.

Mehr lesen

Kategorie: GIS, Liegenschaften

… auf Knopfdruck: Verträge, Dokumente und Buchungen erzeugen ohne doppelte Eingabe!

Langwierige Verfahren durch Datenübernahmen optimieren

Gepostet von Katja Conrad am 14.05.2019 13:30:00

Nicht alles zweimal machen müssen, hört sich gut an. Aber wie geht das? Haben Sie bereits Daten zu Personen, Reservierung und Verträgen digitalisiert, können Sie diese vielfach nutzen. Die Bereiche in denen lange Vorgänge durch bereits existierende Daten optimiert werden können, sind vielfältig. 

Mehr lesen

Kategorie: Ämterübergreifende Fachthemen

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit: