Aus dem Bauwerkskataster in die Vermögensbewertung

Zustandsdaten von Straßenbauwerken für die Vermögensbewertung nutzen

Gepostet von Magdalena Becker am 08.11.2016 13:30:00

Der Träger eines Straßenbauwerkes ist vom Neubau über die gesamte Lebensdauer bis hin zum Abriss eines Straßenbauwerk verantwortlich für die Sicherheit. Da diese oberste Priorität hat, müssen Prüfkontrollen und Handlungsanweisungen gründlich dokumentiert werden. Wer hier ein digitales Bauwerkskataster pflegt, ist anderen Verwaltungen bereits einen großen Schritt voraus. Denn dabei können zusätzlich Synergien genutzt werden, indem vorhandene Daten beispielsweise auch für die kommunale Vermögensbewertung genutzt werden. Alle Informationen zum Thema Straßenbauwerke enthält auch unser kostenfreies Whitepaper.

Mehr lesen

Kategorie: Verkehr, Vermögen / NKF

Mobile Lösungen: Freuen Sie sich auf mehr Flexibilität

Gepostet von Susann Bethge am 11.10.2016 14:00:00

Mobile Geräte und Anwendungen gehören mittlerweile auch zum Arbeitsalltag dazu. Durch sie werden verschiedenste Prozesse unterstützt und effizienter gestaltet. So erleichtern beispielsweise Tablets Ärzten in Krankenhäusern den Zugriff auf Patientenakten und eine spezifische mobile Software ermöglicht bei der Produktion von Autoteilen eine schnellere Maschinenwartung. Für die jeweiligen mobilen Lösungen bestehen jedoch unterschiedliche Anforderungen an die Hardware. Das gilt auch für die mobilen ARCHIKART Anwendungen und die damit verbundenen zahlreichen Einsatzmöglichkeiten.

Mehr lesen

Kategorie: Facility Management, Umwelt, Bau, Ämterübergreifende Fachthemen, Vermögen / NKF

Wie Sie mit digitalen Änderungsanzeigen kostbare Zeit sparen

Auch Folgeinventuren vereinfachen

Gepostet von Stefanie Horn am 19.07.2016 13:30:00

Wenn Sie in der Buchhaltung arbeiten, kennen Sie sicher diese Problematik: In der Liegenschaftsabteilung wird die Nutzungsart eines Flurstücks geändert, doch kommt diese Information nicht in der Buchhaltung an. Oder es wird im Bauamt bekannt, dass sich der Straßenzustand der Bahnhofsgasse extrem verschlechtert hat, leider wird dieser Sachverhalt nicht weitergegeben. Dabei sind solche Informationen für die Buchhaltung extrem wichtig. 

Mehr lesen

Kategorie: Ämterübergreifende Fachthemen, Vermögen / NKF