Vom Rechnungsworkflow über Geodaten bis zum mobilen DMS - Innovationsforum breit gefächert

Vom Rechnungsworkflow über Geodaten bis zum mobilen DMS - Innovationsforum breit gefächert

Dokumente beherrschen den Alltag einer jeden Verwaltung: Beitragsbescheide, Satzungen, Anträge und vieles mehr. Neben der Dokumentenausgabe spielt auch die Integration zusätzlicher Informationen bei der Software ARCHIKART eine große Rolle: Fotos von Kontrollgängen, Schriftverkehr oder örtliche Satzungen können verknüpft werden. Eine schnelle Verfügbarkeit der Daten ist enorm wichtig für einen effizienten Verwaltungsvorgang. Anstelle in den Akten zu kramen und dabei wertvolle Zeit zu verschwenden, ist mit nur wenigen Klicks der Zugriff auf Dokumente im Dokumentenmanagementsystem (DMS) möglich. Das geht jetzt sogar von unterwegs! Vorgestellt wurde dieses Thema auf dem letzten Innovationsforum. Die Informationen stehen zum Download bereit.

Um dem Anwender ein Arbeiten ohne Umwege zu ermöglichen, ist die Verknüpfung zu weiterführenden Lösungen ein besonderes Anliegen. Schließlich ist die durchgängige Bearbeitung eines Vorganges wichtig, um Zeitfresser zu minimieren und Verwaltungsvorgänge noch effizienter zu machen. Im Rahmen der Softwareallianz zwischen den Anbietern der Anwendungen ARCHIKART, WINYARD® DMS (Dokumentenmanagementsystem) und SASKIA®de.IFR (Finanzsoftware) wurde hierauf bereits seit einigen Jahren ein besonderer Fokus gelegt. In regelmäßig stattfindenen Innovationsforen werden die Ergebnisse der intensiven Zusammenarbeit vorgestellt. So auch kürzlich beim bereits 8. Innovationsforums in Nienburg an der Saale. Hier konnten sich die Teilnehmer einen Einblick in moderne integrierte Systemlösungen verschaffen, die eine enge Verzahnung ermöglichen.

Dieses Mal standen diese Themen im Mittelpunkt:

  • Rechnungsworkflow mit elektronischer Signatur

Der bruchfreie Weg einer Rechnung vom Einscannen über die sachlich-rechnerische Prüfung mit elektronischer Signatur bis zur revisionssicheren Ablage im DMS

  • Belegsuche war gestern

Vorteile einer verfahrensintegrierten Dokumentenablage in der Finanzsoftware anhand der Beispiele Kreditoren- und Debitorenbuchhaltung sowie Anordnungswesen

  • Integration von Geo-Daten in die Fachverfahren

Von ALKIS-Auskunftskarten über thematische Auswertungen bis hin zu Digitalisierung von Sachdaten und Verknüpfung von Dokumenten: die gesamte Bandbreite des ARCHIKART WebGIS Karthago

  • Dokumentenmanagement für unterwegs

Von Smartphone oder Tablet auf Verwaltungsinformationen im Dokumentenmanagement zurückgreifen

Außerdem wirft bereits das nächste Innovationsforum seine Schatten voraus. Am 17. Mai 2017 findet die 9. Auflage im Schloss Lübbenau im schönen Spreewald statt. Genaue Themen und weitere Infos gibt es demnächst hier oder auf www.archikart.de.


Autor/ Autorin

Magdalena Becker

Noch keine Kommentare vorhanden.

Was denkst du?

Immer aktuell informiert: Newsletter

Wir halten Sie auf dem Laufenden! Spannende Informationen rund um Verwaltungsarbeit und ARCHIKART gibt’s in unserem Newsletter.
Abonnieren

Fachmagazin
ARCHIKART-Aktuell

Freuen Sie sich vierteljährlich auf Fachinformationen, Anwenderstatements sowie Tipps und Tricks in unserem kostenfreien Fachmagazin für Verwaltungen.
Kostenlos abonnieren

ARCHIKART im Netz

Zertifizierte Qualität